[6824]Roxxy-Power ZY 3S 5000mAh 30C

 

사이즈: 145*50*25

 

 

Die neuen ROXXY®-POWER LiPo-Akkus von robbe sind Hochleistungs-LiPo-Akkus zu günstigem Preis.

 

Gute Spannungslage und hohe Kapazität bei geringem Gewicht zeichnen diese Akkus aus.
Schnelladefähig durch hohe Laderate von 1...4C. Belastbar ist die ZY-Serie mit 30C/60C (burst).

Die Akkus zeichnen sich durch folgende besonderen Merkmale aus:
  • Breite innere Ableiter ergeben eine hohe Strombelastbarkeit und sehr gute Spannungslage, wodurch die Zellen "cool" bleiben (unter 50°C bei 15C Entladung), was zu einer längeren Lebensdauer führt.
  • Hohe Energiedichte und exzellente Werte der entnehmbaren Kapazität. Selbst bei 15 C Entladerate ist die entnehmbare Kapazität größer als die Nennkapazität.
  • Kompakte Abmessungen und geringeres Gewicht durch spezielles Stapelverfahren.
  • Eine spezielle Verbindungstechnik zur Reihenschaltung sorgt für niedrigen Übergangswiderstand und geringe Erwärmung.
  • Alle ROXXY®-POWER Akkupacks werden nur mit eng selektierten Zellen konfektioniert (≤ 2%).
    NEU! Ein Plus an Sicherheit:
    Alle ROXXY®- POWER-LiPo-Akkus sind mit dem einmaligen BID-Chip ausgestattet.
    BID-System steht für Batterie-IDentifikations-System. Jeder Akku ist mit einem kleinen, leichten BID-Chip ausgestattet, welcher alle relevanten Daten zum optimalen Laden/Entladen des Akkus speichert. Zum Laden bzw. Entladen werden BID-Chip und Akku mit einem robbe - BID - Ladegerät verbunden, der Ladevorgang wird einfach durch Drücken der Starttaste gestartet.
    Das BID-Chip gibt dem Ladegerät die Parameter vor.
  • Kein lästiges Suchen der Einstell-Parameter im Menü
  • Maximaler Schutz vor Fehlbedienung
  • Speicherung der relevanten Akkudaten im BID-Chip sind die besonderen Vorteile des BID-Systems
    Der BID-Chip ist so klein und leicht (0,5g), dass er am Akku angebracht oder mit eingeschrumpft werden kann. Beidseitige Steckverbindungen sorgen für ein einfaches Handling und sparen das Kabelgewicht ein.

    Folgende Ladeeinstellungen werden im BID - Chip gespeichert:
  • Akkutyp
  • Zellenzahl
  • Akkukapazität
  • Ladestrom
  • Entladestrom
  • Datum (z. B. Erste Inbetriebnahme)
  • Abschaltspannung
  • Abschalttemperatur
    Folgende Daten werden bei jedem Ladevorgang im BID-Chip gespeichert:
  • Aktuell eingeladene Kapazität
  • Aktuell entladene Kapazität
  • Maximal geladene Kapazität
  • Maximal entladene Kapazität
  • Anzahl der Ladezyklen

    Ein weiteres Plus an Sicherheit:

    Durch den Einsatz von dotiertem Lithium - Material, bieten diese Akkus ein Sicherheitsplus.
    Alle ROXXY® - POWER LiPo-Akkutypen sind gemäß den Transportvorschriften nach der Norm UL 3840 (§38.3) geprüft und einzeln zertifiziert.
    Neben den kräftig dimensionierten Silikon-Anschlusskabeln zum Laden und Entladen des Akkupacks besitzen die robbe ROXXY®-POWER LiPo-Akkupacks einen JST-EHR Voltage-Sensor-Anschluss ebenfalls mit Silikonkabel, an welchem alle Einzelzellenspannungen des Packs zur Verfügung stehen.
    Für den Ladevorgang wird an diesem Voltage Sensor Anschluss der Equalizer angeschlossen um jede Zelle einzeln auszubalancieren. Zudem wird jede einzelne Zelle auf die Maximalspannung kontrolliert und gegebenenfalls der Ladevorgang abgebrochen um eine Überladung zu verhindern.
    Auch im praktischen Betrieb (Entladung) ist der Voltage Sensoranschluss hilfreich, ein daran angeschlossener MC-Balancer No. 8636 (7S) oder No. 8643 (14S) kontrolliert die einzelnen Zellen auf Unterspannung und regelt falls erforderlich den Strom etwas zurück um eine Tiefentladung und Schädigung der LiPo-Zellen zu verhindern.
  •